Hückelhoven-Baal: Fahrradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Hückelhoven-Baal: Fahrradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Ein 44-jähriger Mann aus Hückelhoven ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Fahrradfahrer hatte ein Auto übersehen und war mit diesem zusammengestoßen.

Der 44-Jährige war gegen 14.30 Uhr von einem Betriebsgelände nach links auf die Porschestraße eingebogen und übersah dabei das Auto eines 38-jährigen Hückelhoveners, der die Porschestraße in Richtung Wendehammer befuhr. Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß mit dem Fahrrad nicht mehr vermeiden.

Der Radfahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt und zur weiteren Untersuchung mit dem Rettungswagen zum Krankenhaus nach Erkelenz gebracht.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten