Seniorin als Opfer: Exhibitionist gibt sich als Vertreter für Staubsauger aus

Seniorin als Opfer : Exhibitionist gibt sich als Vertreter für Staubsauger aus

Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der sich als Vertreter für Staubsauger ausgegeben hatte. Mindestens eine Seniorin in Erkelenz ist Opfer des Mannes geworden, wie die Polizei berichtet.

Am Freitag, 23. November, klingelte der unbekannte Mann gegen 16 Uhr an der Tür eines Hauses an der Straße In Venrath. Gegenüber der Seniorin sagte er, dass er Vertreter für Staubsauger sei, und wurde daher in die Wohnung gelassen. Dort war von Staubsaugern aber nicht mehr die Rede, vielmehr entblößte er sein Geschlechtsteil.

Daraufhin verwies die Seniorin ihn resolut des Hauses. Dieser Aufforderung kam der Exhibitionist auch sofort nach und flüchtete in unbekannte Richtung.

Zur Klärung der Tat bittet die Polizei Zeugen, denen der Mann aufgefallen ist, sich beim Kriminalkommissariat 1 in Heinsberg zu melden. Auch weitere Personen, bei denen er als Staubsaugervertreter an der Tür geklingelt hat, sollen sich mit der Polizei in Verbindung setzen. Die Telefonnummer lautet 02452/9200.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten