Es fehlen 4,2 Millionen Euro im Heinsberger Haushalt

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberger Haushalt : Überraschung: Es fehlen jetzt 4,2 Millionen Euro

Eigentlich wird der Entwurf des Heinsberger Haushalts ja erst im Haupt- und Finanzausschuss am 15. Januar und später dann, am 29. Januar, im Rat der Stadt beraten. Doch schon jetzt überraschte Bürgermeister Wolfgang Dieder die Fraktionen mit einer Hiobsbotschaft. „Entgegen der mittelfristigen Finanzplanung des Haushaltes 2019, die für das Haushaltsjahr 2020 einen Überschuss auswies, planen wir nunmehr mit einem Defizit von circa 4,2 Millionen Euro“, erklärte er in der letzten Ratssitzung.