1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg-Dremmen: Ein Autoanhänger voller Müll und Unrat

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg-Dremmen : Ein Autoanhänger voller Müll und Unrat

„Sauberes Dremmen“ hieß die Aktion, die den Ort wieder auf Vordermann bringen sollte. Aufgerufen hatte der CDU-Ortsverband. Ortsvorsteher und zweiter Bürgermeister Albert Heitzer freute sich trotz des teilweise dichten Schneetreibens, viele helfende Hände begrüßen zu dürfen: „30 Erwachsene und knapp 20 Kinder haben sich an diesem Frühjahrsputz beteiligt und das aus allen Ortsvereinen“, sagte er.

ghicitneW tnlSlee mi trO hrunef edi efißingel rleHef ba dnu rtfebieen eis nvo lüMl nud Utarn. Duaz egnhreöt dei afohhttaunr,bbaA edr eFforidh, erd Slptorptza und alel ezlPtä wseoi stusnrhOtafa.er mA Ende arw eni eogrrß agäonnetAhur itm bflalA e.bednla

reitezH naenkrte nehnocd neei Ädegnnru zu end Vonr:hejra m„I greehiVcl uz dne ernegnevnga aeJnhr wra isgatmsen einewgr lMül uz ,iedf“nn rerkteäl re. oVr lemal frgeeegnwoe,w ßoegr gdnesteäenG neeis rgnieew wgoern.de E„s agb ah,Jer sda anbhe irw nei ngseaz rheWonmzmi endfgu,en dsa awr edises ahJr ctnih rde .l“laF aNhc dnru naliinbeeh nutnedS raw meeDmnr rwdeie erubas nud etbrie rfü dne mnomdnkee iFnghr.lü