Gangelt: Eigene Ausstellung bei Gangelter Nikolausmarkt

Gangelt: Eigene Ausstellung bei Gangelter Nikolausmarkt

Auch die Gangelter Modellbautage nutzen das Wochenende, 30. November und 1. Dezember, zum Nikolausmarkt für ihre alljährliche Ausstellung. Die Öffnungszeiten sind am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Kinder in Begleitung der Eltern haben freien Eintritt. Da die Hauptschule mittlerweile zu klein geworden ist für die vielen Angebote, finden die Flugveranstaltungen auch diesmal wieder in der großen Sporthalle statt.

Spektakuläres gab es da im letzten Jahr zu sehen. Das wird auch diesmal wieder versprochen.

Die Modelleisenbahnfreunde haben alle zur Verfügung stehenden Stellmöglichkeiten in der Schule ausgenutzt und können auch in diesem Jahr wieder ein volles Haus präsentieren. Neben den bekannten Ausstellern rund um das Thema Modelleisenbahn werden wieder aus fast allen Bereichen Hobbyanbieter und Aussteller gewinnen vor Ort sein.

Alleine acht Modellbahnanlagen werden präsentiert, die so in Gangelt noch nicht zu sehen waren. Die eigene Anlage der Modelleisenbahnfreunde muss zu Hause in Langbroich bleiben, da kein Platz mehr vorhanden ist.

An deren Stelle werden die Veranstalter zwölf neue Eisenbahnmodule in verschiedenen Baustadien und Spurweiten zeigen, die in diesem Jahr im Rahmen eines Projektes entstanden sind.

(hama)