Heinsberg: Ehemalige Abiturienten des Kreisgymnasiums treffen sich wieder

Heinsberg : Ehemalige Abiturienten des Kreisgymnasiums treffen sich wieder

Der Abiturjahrgang 1993 des Kreisgymnasium Heinsberg hat sich in gemütlicher Runde wiedergesehen. Mit mehr als 60 Teilnehmern war die Resonanz im Köpi-Eck in Heinsberg ausgezeichnet. Alle fünf Jahre treffen sich die ehemaligen Gymnasiasten für einen Abend wird dann wieder die Schulzeit lebendig.

Und die Silberjubilare blickten bereits auf die Feier des 175-jährigen Bestehens des Kreisgymnasiums am Samstag, 8. September. Dann gibt es ein großes Ehemaligentreffen. Diesmal wurde es erneut eine lange Nacht mit reichlich Spaß. In fünf Jahren soll es das nächste Treffen geben. Die weiteste Anreise erfolgte aus der Schweiz.

Das Organisationsteam mit Anja Husum-Kunert, Saxo Dyzak, Thomas Berens, Marcel Schuckel, Martina Zerr und Caroline Wolff hatte dieses Silberjubiläum der Abiturientia von 1993 bestens vorbereitet.

(agsb)