Wassenberg-Effeld: Effelder Spargelfest: Die Kinder dürfen sich freuen

Wassenberg-Effeld: Effelder Spargelfest: Die Kinder dürfen sich freuen

Das 30. Effelder Spargelfest am Vatertag war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg für alle Beteiligten, Organisatoren und Veranstaltrer.

Von diesem Erfolg profitieren nun auch andere: Insgesamt 2100 Euro konnten das Festkomitee und die beteiligten Effelder Vereine weitergeben. Über jeweils 700 Euro dürfen sich das Effelder Kinderferienwerk, die Interessengemeinschaft Effelder Vereine (zweckgebunden für Verschönerungen und Verbesserungen im oder am Bürgerhaus) und die Interessengemeinschaft „Hilfe für krebskranke Kinder“ aus Ophoven freuen.

Für das Kinderferienwerk nahm Tanja Herfs die Spende entgegen. Bereits im Juli geht es wieder eine Woche lang richtig rund und da haben viele Kinder aus Effeld und Umgebung stets viel Spaß bei zahlreichen Aktionen rund um das Pfarrheim.

700 Euro für Kinderkrebshilfe

Für die IGEV nahmen vom Vorstand Norbert Bodden und Ewald Schmitz die Spende entgegen. Aus Ophoven freute sich Josef Schwartzmanns über die erneute Unterstützung, die dabei hilft, kranken Kindern das Leben ein wenig bunter und schöner zu machen.