1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Drei Bauprojekte für Senioren auf dem Weg

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : Drei Bauprojekte für Senioren auf dem Weg

Die demografische Entwicklung, geprägt durch eine gestiegene Lebenserwartung, verlangt auch in Heinsberg nach entsprechenden Planungen. Dem Bau seniorengerechter Wohnungen wird dabei zunehmend große Aufmerksamkeit geschenkt. Das zeigte sich in der jüngsten Sitzung des Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschusses der Stadt.

aeibD eduwrn liehcg ider geidaterr otPkjere zu umbAigmnts .rtegolvge

Aesarnd nva Vhltie mov snrtu-leBaavugw und sPagalnnumt erteutreäl, sads ni eLkci an erd aebsEiaßtesrtlh neie rehonnnwioelngaeaS mit 31 nhneWitonieeh ntshteene ,lsol in edkirrte acfaahsrbhtcN zum elmthei.nA Dei ernsveehoge eaunbuBg ni sciroegwehgzises iesWe etsbn eimen nonentgasne slSasfecfehtosg eis asl atulidäcsbeht oisnerlnlv cshbslAus des süilchnde snOtesdrra nensuzeh,a tkäreelr .er

Das nrobaVeh iheretl gsnüer Lcith, wlbhoo rteWla oeL ceScmerrahheni ovn ned nreiFe Wehränl ned mUntds,a sads ehri lhesißclhcsuia üfr Snenorei bagteu er,wde nt„cih g“tu daf.n cAhu rde kreBparöu an cish sgeta ihm nciht .zu

erD peatgnel arGeenworenantinhkop an edr emnerDmre netGsrßokllancdae tehat awzr ni nlTeie der nnAhtaschofwre rüf eeednBnk tsggre,o etish unn hncdneo eirens negreiaiulRs eete.ggnn niE csnho iest aremgeru ieZt srseleeeethnd ecuebslärhi föthGe ndu inigee zaeneernngd ernäGt selnol ziehru mi nreVbdu etnztgu wrd.nee

ebnNe ehtieoresrenecgnn ncessisgoieheng oBlaunsgw rdwene auch lkeein Hesäur in shigzsecrgseiweo sweiuBae für jeugn eniilaFm ntseh,ntee ied ni rierh raBatu dnu moaBufr nde eOnrrtsk oktriscnhah„tice häv“crtigelr ngzeäner ns.olle sE deerwn 12 ukrtGsednüc sennetthe tim nneu cieowznsehigegss und lözwf scggesinnihoese n.Hsreäu

hcuA am Lgoa orapLell wrdene Sniernoe bdla eni enuse esaZuuh in,efdn dnne irhe nerwde enie pgrgfiThuntncaeliesgee nud äseHur uzm nrferibieeerra nonhWe e.tnnetesh