Erkelenz: Die Verwaltung ist ihr Geschäft: Stadt ehrt Mitarbeiter

Erkelenz: Die Verwaltung ist ihr Geschäft: Stadt ehrt Mitarbeiter

Es war ein zwangloses Beisammensein verdienter Mitarbeiter der Erkelenzer Stadtverwaltung, das die Verwaltungsjubilare im „Hotel am Weiher“ zusammenführte. Die Jubilarinnen und Jubilare des Jahres 2014 wurden vom Personalratsvorsitzenden Manfred Schmitz begrüßt.

Auch die Verwaltungsleitung mit den Beigeordneten Dr. Hans-Heiner Gotzen und Ansgar Lurweg war zugegen. Nicht alle Jubilare konnten der Feier beiwohnen.

Anwesend waren Franz-Dieter Amend, Claudia Berger, Hubert Corsten, Resi Hilger und Gabriele Lemmen (alle 25 Jahre), Paul Hugo Blaesen, Heinz Josef Lentzen, Angela Peschen und Anita Schlathölter sind sogar schon seit 40 Jahren im Dienste der Stadt Erkelenz. Nicht anwesend waren krankheitsbedingt Monika Esser, Karin Rademacher, Andrea Kley, Katharina Knipprath, Paul Obermüller, Jürgen Schöbel und Brigitte Strassburg, die alle 25 Jahre bei der Verwaltung tätig sind.

(koe)