NEW-Musiksommer: „Deine Cousine“ und „Rooftop“ auf der Bühne

NEW-Musiksommer : „Deine Cousine“ und „Rooftop“ auf der Bühne

Bereits zum 15. Mal lädt Wassenberg zum Musiksommer bei freiem Eintritt ein, dank der Sponsorenschaft des Energieversorgers NEW. Allerdings beschränkt sich die Veranstaltung dieses Mal auf einen Abend, dafür aber mit gleich zwei hochkarätigen Bands: „Deine Cousine“ und „Rooftop“ am Samstag, 27. Juli.

Man beschränke sich mit Rücksicht auf die Anwohner des ehemaligen Freibad-Geländes auf einen Termin, erklärt Jürgen Laaser von der Kunst, Kultur und Heimatpflege Wassenberg gGmbH bei einem Pressegespräch im Restaurant Froschkönig, das an diesem Abend auf dem Freigelände wieder für das leibliche Wohl der Konzertbesucher sorgen wird. Das Restaurant selbst bleibt allerdings geschlossen.

Los geht’s um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) mit der Band „Deine Cousine“ aus dem Hamburger Stadtteil St. Pauli. Er habe die Band im Palladium in Köln als Support-Act von Daniel Wirtz kennengelernt, so Laaser. Besonders beeindruckt habe ihn dabei Sängerin Ina Bredehorn, die auch schon mit Udo Lindenberg gesungen habe. In diesem Jahr werde die Band auch noch auf der Hauptbühne in Wacken auftreten mit ihren deutschsprachigen, ausschließlich eigenen Songs.

„Deutschsprachiger Rock, der das angestaubte Image dieser Musikrichtung mit einer verführerischen Leichtigkeit wegpustet“, so Laaser zur Band und weiter über Ina Bredehorn: „Ihre Songs sprühen vor Energie, und wenn man ihr dabei zuschaut, denkt man nicht selten an ein Kind, das gerade das erste Mal ohne Aufsicht ist.“

Zweite im Bunde ist die Coverband „Rooftop“ (21.30 Uhr), die zum ersten Mal öffentlich in der Region zu Gast sei. Auch sie habe mit Sheila Tan eine beeindruckende Sängerin, so Laaser. „Sie fegt wirklich über die Bühne. Da geht kein Gast ungetanzt nach Hause.“ Beide Bands würden also für ganz unterschiedliche Musikrichtungen stehen, sprach er von einem „Experiment“. Dem fügte Patrick Beckers von NEW hinzu: „Aber qualitativ können wir nicht mehr bieten!“

(anna)