Erkelenz: Cornelius-Burgh-Gymnasium stellt sich vor

Erkelenz: Cornelius-Burgh-Gymnasium stellt sich vor

Das Cornelius-Burgh-Gymnasium lädt die Eltern, die ihre Kinder im nächsten Jahr auf eine weiterführende Schule schicken wollen, zusammen mit ihren Kindern zu einem Besuch am Samstag, 29. November, 10 Uhr, ein.

Eltern und Kinder werden dann durch das Schulgebäude geführt. Die Kinder haben anschließend die Möglichkeit, an einer Unterrichtsstunde teilzunehmen, wie sie in der 5. Klasse erteilt wird. Für kleinere Geschwisterkinder wird ein Kindergarten eingerichtet.

Die Eltern werden über das Gymnasium als Schulform, über die pädagogische Arbeit am Burgh-Gymnasium, über den gebundenen Ganztag, über den zweisprachigen deutsch-englischen Zweig sowie über Klassenbildung, Sprachenfolge und mehr informiert. Eine weitere Möglichkeit, die Schule kennenzulernen, besteht am Samstag, 10. Januar, ebenfalls 10 Uhr.