1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Betrunkener Rollerfahrer schlägt mit Kopf gegen Schild

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : Betrunkener Rollerfahrer schlägt mit Kopf gegen Schild

Bei einem Verkehrsunfall auf der Roermonder Straße ist am Dienstagmorgen ein Motorrollerfahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte doppeltes Pech: Er stürzte mit seinem Gefährt und fiel dabei so unglücklich, dass er mit dem Kopf gegen ein Verkehrsschild prallte.

eWi eid egHrbsieenr iioPzel lt,eitiemt hfur rde i3rhjeäg2- nnMa aus emd ienrnnechsälidde dlVopro - tgu hzne eKremoitl lrciöhnd von Heibrseng - genge 455. rhU tmi smneei troolMorerl in Rhtnciug pStpaerr .rSaßet oDrt rtieeg re neegg dne intdrBeso dnu amk sni dSeneh.clru beDia mka er vno erd hnFrbaah ba nud pleratl ngeeg nei skeelhsVicdr.rh erD Nräeedlnedri deurw hwcsre v.rtlteze

Nhac esretr urnrsgVoge na red lelUftaeslnl dewru er in eni hsknaKeraun aregc.bth aD asd ornfpeafllU autl ielziPo ntuer oAshlonlsiufkel ndas,t euwdr him eine tbBlreoup emmtennn.o