Betondurchlass ersetzt Stahlbrücke

Bahnlinie gesperrt : Betondurchlass ersetzt Stahlbrücke

Auf der Bahnstrecke Heinsberg-Lindern fallen von Freitagabend, 18. Oktober, 20 Uhr, bis Montagmorgen, 21. Oktober, 5 Uhr, alle Züge der Linie RB33 aus. Grund ist, dass eine alte Stahlbrücke über den Porselener Benden zwischen Porselen und Horst erneuert werden muss.

Sie wird nun durch einen sogenannten „Durchlass“, ein 44 Tonnen schweres Betonbauteil, ersetzt, sagt Christoph Göddecke von der Rurtalbahn. Das sei an dieser Stelle die Ideallösung, wie Göddecke sagte, denn der „Durchlass“, auf dem ein Bahndamm aufgeschüttet werde, sei weit weniger wartungsintensiv als eine Brücke und mit rund 150.000 Euro auch deutlich günstiger im Bau.

Das Betonbauteil wird am Wochenende mit einem Eisenbahnkran in Position gebracht. Für Bahnreisende ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

(ger)
Mehr von Aachener Nachrichten