Wegberg: Beecker Schützen ehren Jubilare und zeichnen verdiente Mitglieder aus

Wegberg : Beecker Schützen ehren Jubilare und zeichnen verdiente Mitglieder aus

Alljährlich ehrt die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Beeck bei der Jahreshauptversammlung ihre Jubilare. Neben Ehrungen für 70-, 60-, 50-, 40- und 25-jährige Mitgliedschaft wurden auch das Silberne Verdienstkreuz und die Prinzenplakette vergeben.

Seit 70 Jahren sind Josef Brunen, Josef Vieten, Ludwig Wimmers, Hubert Wirtz und Albert Wolters dabei, für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Toni Kohlen geehrt. Seit 50 Jahren gehören Erwin Axer, Willi Zielinski, Harald Huppertz und Michael Clever zur Bruderschaft, seit 40 Jahren sind Theo Hintsches und Friedhelm Wankum dabei.

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden Lambert Krings, Vincent Schlagheck und Andre Weipert geehrt. Außerdem ging das Silberne Verdienstkreuz an Bernd Schlitt und die Prinzenplakette 2017 an Nikolas Schlitt.

Gemeinsam mit Brudermeister Herbert Fervers und Pfarrer Franz-Xaver Huu-Duc-Tran, dem Präses der Bruderschaft, präsentierten sich die anwesenden Jubilare traditionsgemäß auf den Treppenstufen der St. Vincentiuskirche Beeck zum Erinnerungsfoto.

(mb)
Mehr von Aachener Nachrichten