Wassenberg/Orsbeck: Autounfall in Wassenberg: Drei Schwerverletzte

Wassenberg/Orsbeck: Autounfall in Wassenberg: Drei Schwerverletzte

Am Dienstagabend sind drei Menschen bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Ein 19-jähriger Mann aus Hückelhoven und seine 17-jährige Beifahrerin aus Heinsberg fuhren auf der Bundesstraße 221 zwischen Wassenberg und Orsbeck (Heinsberger Straße), als der junge Mann aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammen. Der 55-jährige Fahrer aus Wassenberg wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Kollision auf der Bundesstraße: Bei dem Unfall wurden drei Menschen schwer verletzt. Foto: Heldens

Alle drei Personen mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Kollision auf der Bundesstraße: Bei dem Unfall wurden drei Menschen schwer verletzt. Foto: Heldens

Gemeinsam mit der Feuerwehr, die unter anderem die Fahrbahn ausleuchtete, sicherte die Polizei die Unfallstelle.

Kollision auf der Bundesstraße: Bei dem Unfall wurden drei Menschen schwer verletzt. Foto: Heldens
(red)
Mehr von Aachener Nachrichten