Hückelhoven: Auto erfasst 26-jährigen Fußgänger

Hückelhoven: Auto erfasst 26-jährigen Fußgänger

Ein 26 Jahre alter Fußgänger ist am frühen Sonntagmorgen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der junge Mann war nach Angaben der Polizei um 4.16 Uhr zu Fuß auf dem Himmericher Weg aus Richtung Hilfarth nach Himmerich unterwegs, als er von dem Auto einer 26-Jährigen aus Selfkant erfasst wurde.

Der Fußgänger musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Erkelenz eingeliefert werden. Da er offenbar unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Mehr von Aachener Nachrichten