1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Auffahrunfall mit zwei Schwerverletzten auf der B221

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : Auffahrunfall mit zwei Schwerverletzten auf der B221

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst mussten am Montagnachmittag in Heinsberg zu einem Einsatz ausrücken: Gegen 16.25 Uhr kam es auf der Bundesstraße 221 in Höhe der Abfahrt von der Autobahn 46 und der Auffahrt zur neuen Bundesstraße 56 zu einem schweren Auffahrunfall.

Luta eiliroicbtPehz fhur ien ä-hre4irj4g nanM asu barlPnegbheÜ-ac tim emnsei utoA uaf red B212 uas guhRctni ssaneJ etMtas ni Rugincht eencni.hierklG rKzu orv erd ufhrtfaA uzr 5n6B sstmeu re dvhisnerekregtb .aelnht Eni 2hieg-är1jr nnMa uas nbr,sesWaeg rde cish mti mesine rghauzeF tuebtnlamir nterhdia bdnfae, bemrkete sied zu sätp dnu ufrh rgetsuebmn uf.a

Bdiee gzrehhüurerafF dwunre ieb edm llanfU scerwh eer.zttvl Sei esutsmn in midlenuege earsrnnKkähue erthcbga .werden

rDe ir-gehJ44ä raw awrz ntihc .nemglkeimte iDe eewerFuhr seztte ncha tdegscuEhnni dse oatetzNrs earb sdcuhiarleyh rGäete ein dun manh sda eaahhucFdrzg ,ab um ned aPttinnee onnhdecs trnedet uz nö.nnek

eDi B 122 muests üfr dei Derua der lfeaUafnhamnlu bis 5.715 rhU llov rrtepseg wenedr.