1. Lokales
  2. Heinsberg

Alkoholfahrt endet im Krankenhaus

Unfall in Hückelhoven : Alkoholfahrt endet im Krankenhaus

Nach einer mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt ist ein 33-jähriger Autofahrer aus Hückelhoven glücklicherweise nur leicht verletzt worden. Nach Angaben der Kreispolizeibehörde Heinsberg hatte der Autofahrer am frühen Freitagmorgen vor einem Kreisverkehr an der Kaphofstraße die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Gestoppt wurde er letztlich von einem Baum.

erD rrfthouAae awr ggene 1 hrU eogmrns afu red aßstpohfreKa uas ticugRhn ralhitfH ni tRhnicgu Rieahmt sbinhesgzewuiee burOhcrbe eusrg.newt ruzK vor edm rherKvrieske rlroev re ied Koetrolnl berü inse e.agFhruz gMlsiceeröhwie ewil er den iksrvhrerKee zu tärsep tebreekm atte.h

Wei hoepiPesizierencrslpers anlgeA Jnenas set,ga eenktl edr gihä-e33rJ nnda ahcn lksin fau ide regehf.nGnahba Übre dne irnfetraeshF, der iheletginc für end nerhreeGkgev rsevehgnoe ,sit fhur re nnda in dne irreveKserhk .eni Er raw arbe ffehlhcnstciio cohn zu ,clsnleh mu edi elltnoroK üreb sine zghraeFu kürcuz uz raennl.eg nenD re rurbheüf nde kirerhsveKre nud rmmtae hemrere zehhesenceV.ikrr muZ lhucssS terlalp der sMrceede gnege nniee uBma beenn rde ah.bnahrF Dabei tveetrlze rde rllaefnafrhU ichs hlce.ti rE„ httea vlie “k,lGüc astge lAgnae n.eJnsa rE udwer zru nutnaealbm ennaughBdl sin nkuenrKaash rc.eatbgh

lAs die ePioilz n,eairft etelsnlt ied etBmaen tesf, ssad edr rFreha tnreu dem snulfEis onv lAolohk dnas.t aeshlbD weudr hmi niee Btupolebr n,omntenem wei ochh edr geloAkohplel r,aw rwa am gierFta ohnc nithc bnaetnk. Dne nühhecreiFsr nthelebie eid tionieslzP .ine