1. Lokales
  2. Heinsberg

Wegberg: Albino-Reh in Wald bei Wegberg gesichtet

Wegberg : Albino-Reh in Wald bei Wegberg gesichtet

Das gibt es nicht alle Tage: Ein weißes Reh, ein Jährlingsbock, ist zusammen mit seiner Mutter auf einer Wiese im Waldgebiet nahe Wegberg-Rickelrath und dem ehemaligen Nato-Hauptquartier Rheindahlen gesichtet worden. Mit viel Appetit machten sich die beiden Tiere über das frische Gras her. Ein solches Albino-Reh kommt in der Natur nur sehr selten vor.

sAl msnsuAlibi rwid iene ebengnaoer gSöutnr der afFefrstbo in red utaH te.inebczhe eSi ,frhtü je mdahecn eiw trksa esi geugatrpsä s,ti bei ehnscMne dun regSeietänu uz her,lel fto staf weißer utHa weiso eemhll rHaa udn llhree nAeuegar.fb Auch bie lneVög, ics,nehF pteiRline und enseItkn idns cliänehh taunFebgnrösr eabnn.kt isttcSihtsa ttirt diese töSgrun bie ieenm vno 00020. snnMehce fa,u in ifArka cihltdeu tfeö.r neMehcns dnu eäegStuire mti lsAsbmiinu sdni lipechmfind ngege b.noernndnSa Auch greStuönn sde vSönhgemeesr eknnön tnterefa,u atwe ktrsea i.etndmlhidpeBkfilcen rFü in rde arNtu edebnel iereT nank slusmbiAin rleähficgh nsie: muZ eneni nwerde ebetnorfef Teeir fto ovn neihr rAstsgnoeen gageuzre,tns umz deeannr cnemah ies eneflhed ,ngaTunr iLpmtcheeicklfndiiht dun tigskseecerännh vemeenöSghr trellicvzet.hre