1. Lokales
  2. Heinsberg

Wegberg-Uevekoven: 92-Jährige kann nach Brand nur tot geborgen werden

Wegberg-Uevekoven : 92-Jährige kann nach Brand nur tot geborgen werden

Einen tragischen Fund machten die eingesetzten Feuerwehrkräfte, die am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr zu einem Wohnungsbrand an der Barbarastraße gerufen wurden. Zwar konnten die Flammen von der Feuerwehr rasch gelöscht werden, für die 92-jährige Bewohnerin kam aber jede Hilfe zu spät. Sie konnte nur tot geborgen werden.

eDi lmaernertai öüeLzhgsc ,1 3 oswei ied shgucppLreö eosnoohvrM lltestne bime rftefenEin tsibere neie chrbeheeil uRnhunigecwatclk .tsfe haDer nerudw ide öegcLzhsü 2 dun 3 tmra,laaihcner edr usLhcözg 5 wedur in iBetcfaehtsr esvtr.etz

gAufnrdu rde sal trvesims egdetlnen 29rg-iJhäne gening ürlencuivhzg rvei Tsprpu rzu uncereshosPne in asd b.eduäeG churD die eclRcntkiwguhaun atetgeselt hisc eid Shcue ehdjoc äsrtßeu e.hswricgi ieD ssevtemir aFru neknto hhiilcselßc mi gsscosEhdre endgfaefunu edwnre, wdeur erzlgnvcüuih isn eFrei ebctgahr nud med dntteienRutgss rnebebü.ge srDiee eetliet fstoor inlderuWeesvehebubcersg ie,n hwclee asglndleir enho rgEolf bil.nbee

uhAc ezwi rwteeie pTsrpu nnggie zur äpakBufrebmnngd in sda ee.Gubäd aDs rueFe barhc itcmhelrvu in edr eühKc .sau eiD zialirneKmoiilp tah ied etgtiEnnmlru zru craahneBudrs ofmn.maeegnu niEe iknutoOdb llos ,älkern bo die nnreastutdee aRagchesu deor hchiutdgelinsee üGdner ned Tod erd raFu traruc.sneehv