1. Lokales
  2. Heinsberg

Auto überschlägt sich: 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Auto überschlägt sich : 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Ein Auto kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf der Fahrbahn wieder zum Stillstand. Der 18-jährige Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der 18-Jährige aus Hillensburg war in der Nacht zu Sonntag gegen 2.45 Uhr auf der Landstraße 228 in Richtung Saeffelen unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve, vor der Kreuzung „Villa“, kam das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto touchierte mit der linken Seite einen Baum, überschlug sich und kam auf der Fahrbahn wieder zum Stillstand.

Der junge Autofahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen. Er erlitt schwere Verletzungen am Oberkörper und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr bestehe laut Angaben der Polizei nicht. Die Landstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis 4.15 Uhr gesperrt werden.

(red/pol)