Heinsberg: 150-jähriges Bestehen: Festlicher Umzug des Kapellenvereins

Heinsberg: 150-jähriges Bestehen: Festlicher Umzug des Kapellenvereins

Es entwickelte sich zu einem tollen Fest: Die Feier zum 150-jährigen Bestehen des Kapellenvereins Brachelen war ein voller Erfolg. Beim „Postmeister“ hatten sich die Ortsvereine und Ehrengäste versammelt, um dann in einem festlichen Zug durch den Ort zur Kapelle zu marschieren.

<

p class="text">

Im Schatten der Annakapelle machte der Zug Halt. Auf dem Vorplatz der Jubiläumskapelle hatten sich schon viele Gläubige versammelt, um danach dem Festgottesdienst und der Marienverehrung beizuwohnen. Der Kirchenchor bereicherte mit seinen Musikdarbietungen die Festmesse. Danach fand dann rund um die Annakapelle ein gemütliches Beisammensein statt, so recht nach dem Geschmack der Verantwortlichen des Kapellenvereins. Theater, Musik und Kinderbelustigung waren angesagt. So wurde das Jubiläum des Kapellenvereins Brachelen für alle Beteiligten zu einem Erlebnis, an das man noch lange Zeit gerne zurückdenken wird.

(koe)