Geilenkirchen: Vorschläge für Sportlerehrung 2009

Geilenkirchen: Vorschläge für Sportlerehrung 2009

Bürgermeister Thomas Fiedler und der Stadtsportverband der Stadt Geilenkirchen ehren am 9. April Bürgerinnen und Bürger der Stadt Geilenkirchen, die 2009 besondere sportliche Leistungen im Einzel- oder Mannschaftssport erbracht oder Verdienste in der ehrenamtlichen Sportvereinsarbeit erworben haben.

Hierzu wurden im Einzelnen folgende Ehrungskriterien festgelegt: Sportler mit dem Titel eines Kreis-, Bezirks- oder Gaumeisters; mit guten Platzierungen bei Meisterschaften in NRW, Deutschland, Europa- und Weltmeisterschaften, Olympischen Spielen; mit besonderen Verdiensten im Sportverein und in der ehrenamtlichen Vereinsarbeit; mit Sportabzeichen; mit besonderen Verdiensten im Sportverein; mit Aufstieg einer Mannschaft in eine höhere Klasse; mit sonstigen herausragenden sportlichen Leistungen.

Es können nur solche Personen geehrt werden, die einem Geilenkirchener Sportverein angehören oder die ihren ständigen Wohnsitz in der Stadt Geilenkirchen haben. Anträge auf Ehrungen sind mit entsprechender Begründung bzw. entsprechenden Nachweisen bis zum 15. Januar an den Stadtsportverband der Stadt Geilenkirchen, Markt 9, 52511 Geilenkirchen oder per E-Mail an detlef.kerseboom@geilenkirchen.de zu richten.

Die Entscheidung über die Ehrungen trifft der Vorstand des Stadtsportverbandes in Abstimmung mit dem Bürgermeister.

Mehr von Aachener Nachrichten