Oberbruch/Übach-Palenberg: Verletzten Mann vor dem Haus gefunden

Oberbruch/Übach-Palenberg: Verletzten Mann vor dem Haus gefunden

Ein Anwohner der Oberbrucher Deichstraße bemerkte am Sonntag gegen 3.50 Uhr einen Mann vor seinem Haus, der Verletzungen aufwies.

Der 31-jährige Übach-Palenberger gab den Beamten zu Protokoll, dass er den Abend und die Nacht in einer Diskothek verbracht habe und sich sonst an nichts erinnere. Dem Anwohner hatte er berichtet, dass er in einer Schlägerei verwickelt worden sei.

Da ihm Mobiltelefon und eine Bankkarte fehlten, könnte er auch überfallen worden sein. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat, Tel. 02452/9200.

Mehr von Aachener Nachrichten