1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Ungewöhnliche Müll-Trophäen

Geilenkirchen : Ungewöhnliche Müll-Trophäen

Allerhand Müll und Unrat kam am Samstag bei der vom Stadtmarketing-Projektteam „Sauberes Geilenkirchen” ins Leben gerufenen und von der Stadtverwaltung koordinierten Säuberungsaktion in vielen teilnehmenden Ortschaften zusammen.

rbeÜ 020 ewrlfiieigl elrfHe attnhe cshi tim kneüslcMlä auf edn Wge hcgtmea udn nnatleg dre ßtarneS dnu elFder lsela nemgtm,aeisel was drot chnti hgöhtenri. xEtar für dne au”eh„rKs thate asd gurhEuntmnensgnnerseto Snacrhskmeö nahcehuHds urz fenüguVgr .etegtlls e„W claen het v”igllae - rWi„ äursbne sda fr,D”o tgesa ine DemSeUraenArk-ri. ieb wsAac stinitreotae und in ireeNedihd honeenwd enAoig-graöthNe ecptak iwe auhc rEafheu und nhoS fgrikät mti na. rÜtpebhua nggi se rshe lnaoittnneari z,u denn ni Nrdeideeih senetlleg cshi chau honc neie niahdackse meliaFi ndu nei rhei neohnrewd Ndnerieredlä zhvnsrurt.iotOesher Max eielWr enkont rbüe 02 lHerfe ßür,beneg neduarrt ucah dKanemrae erd tnrcöehil eruee.rFhw Am edEn hrneeögt tela errährd,Fa onßtnaetS,gs traae,ztnM aguhbceetr fnieeR ndu hnoc liev redarne Mlül zu dne oäheTpn”„r der Sr.mamel