Geilenkirchen: Unfall auf der L 240: 55-Jährige verletzt

Geilenkirchen: Unfall auf der L 240: 55-Jährige verletzt

Eine 55-jährige Frau aus Waldfeucht ist am Freitag kurz vor 18 Uhr bei einem Unfall auf der Landstraße 240 verletzt worden.

Wenige hundert Meter vor dem Ortseingang von Geilenkirchen verlor sie aus bisher nicht bekannter Ursache die Kontrolle über ihr Auto. Der Honda kam nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte in ein angrenzendes Feld, wo er auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Die Männer der Löscheinheit Geilenkirchen befreiten die 55-Jährige aus ihrem Fahrzeug.

Nach notärztlicher Versorgung wurde die Verletzte mit einem rettungswagen zum Geilenkirchener Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Die L 240 musste während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten zwischen Geilenkirchen und Waurichen für rund eine Stunde gesperrt werden.