1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Überfall in eigener Wohnung: Phantombild soll Täter überführen

Geilenkirchen : Überfall in eigener Wohnung: Phantombild soll Täter überführen

Nach dem Überfall auf eine Frau in ihrer Wohnung in Geilenkirchen sucht die Polizei nun mit einem Phantombild nach dem Täter. Am 12. Dezember wurde die 34-Jährige gegen 23.25 Uhr in ihrem Haus an der Straße Am Wiesenhang von einem bisher unbekannten Mann überfallen. Nachbarn eilten der Frau zur Hilfe, der Täter ergriff die Flucht.

cNha neAabgn sde Ofeprs udn edr anhaNbrc raw edr Tterä tewa 45 ibs 55 arheJ lta, awet 165, ibs ,170 ereMt gorß und .ouerptkln Er eahtt nenei zrSuhantcab dnu ,urekz elkund a.aHre rE öektnn vno reroshoetsäpcui nktueHrf sine. ruZ etitaTz raw red annM tim rneei tldeigen-vnleeirar luanudenlkeb ekSjkceiynttha nud eeirn ulkennd Hsoe ebl.eedikt Urainbtmlet mnahedc dre eTtär ütflcgethe w,ar furh ine nksueld tAuo mit Skufnceteh in ciRunhtg neeüHrshnov cGrath d.navo leöiswregchieM sßa red Utekenannb in edeims .gWnae Dei ozPilie tfofh nn,u hudcr die uerelihnfcfVtnög esd omeiahlnbdtPs uaf die prSu sed esMann zu noemm.k erW benAnag uz hmi dore edm tuoA ehcamn nan,k dneew hcis bttie an sda raliioiiarsnmKmamstk 2 der eiloPiz ni e,bisHregn eonlTef 22.042005/9