Übach-Palenberg: Familienkonzert des Instrumental-Vereins Herbach

Familienkonzert : Instrumental-Verein Herbach macht Lust auf Musik

Das nunmehr schon traditionelle Familienkonzert des Instrumental-Vereins Herbach begeisterte das Publikum. Trotz des schönen Wetters fanden sowohl kleine als auch große musikinteressierte Besucher den Weg in das Bürgerhaus Merkstein, um sich einen Einblick in die Welt eines Blasorchesters zu verschaffen.

Das Orchester präsentierte seinem Publikum im ersten Teil des Familienkonzertes viele bekannte Stücke wie zum Beispiel aus dem König der Löwen, Sounds of Sousa, oder Fluch der Karibik. Wie in jedem Jahr führte der Dirigent Willi Beckers gekonnt durch das Programm und stellte die einzelnen Instrumentengruppen des Orchesters vor.

Zum Welthit „Macarena" ließ der Dirigent das Publikum zunächst nur Ausschnitte hören und raten, um welches Stück es sich wohl handelt. Nachdem das Publikum nach verschiedenen Sequenzen das Stück erkannt hat, wurden alle mit sogenannten „Chicken-Eggs" ausgestattet und konnten zum Rhythmus des Stückes mitspielen.

Im zweiten Teil konnten alle Musikinteressierten einen Instrumenten Parcours absolvieren und so jedes Instrument einmal austesten und für sich entdecken. Nach Abschluss des Parcours wartete auf jeden Teilnehmer eine kleine Belohnung. Es gab frisch gebackene Waffeln und Kaffee als Stärkung.

Der Verein ist erfreut, das Interesse zum Erlernen eines Instrumentes bei einigen Teilnehmern geweckt zu haben und freut sich auf weitere Besuche.

Mehr von Aachener Nachrichten