Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Beim Abbiegen übersehen : Motorradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Auto ist am Samstag in Übach-Palenberg ein 38-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 57 Jahre alte Autofahrer erlitt einen Schock.

Wie die Heinsberger Polizei mitteilt, übersah der 57-jährige den entgegenkommenden Zweiradfahrer beim Abbiegen auf sein Grundstück an der Carlstraße. Beim Zusammenstoß kam der 38-Jährige aus Baesweiler zu Fall, wobei er schwere Verletzungen davontrug - nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Autofahrer, der einen Schock erlitt, wurde vorsorglich ebefalls in ein Krankenhaus gebracht. Das Motorrad musste abgeschleppt werden, die verunreinigte Straße von der Feuerwehr gesäubert werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten