Frauensitzung im Pfarrzentrum: Aus Weihnachtsengeln werden jecke Weiber

Frauensitzung im Pfarrzentrum : Aus Weihnachtsengeln werden jecke Weiber

Kaum ist das Weihnachtsglöckchen verklungen, da zieht es die Übacher „jecke Wiever“ auch schon wieder in Richtung karnevalistische Bühne. Mit viel Freude und Engagement wurde für die Frauensitzung der KFD erneut ein Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann.

Am Freitag, 22. Februar, findet die beliebte Sitzung im Pfarrzentrum von St. Dionysius in Übach statt. Das Bischof von der Velden Haus öffnet bereits um 18 Uhr seine Türen für die „verrückte“ weibliche Bevölkerung, um 19 Uhr wird das Programm eröffnet. Auf welche Weise dies geschieht, bleibt natürlich wieder streng geheim, aber so viel sei verraten: Es hat wieder etwas mit typischen Frauenthemen zu tun.

Platzreservierungen können am Freitag, 1. Februar, um 15 Uhr erworben werden, ebenfalls im Bischof van der Velden Haus. Auch in diesem Jahr wieder kostenlos, denn die zu entrichtenden fünf Euro pro Karte gelten anschließend als Verzehrgutschein. Der Service des „Heimbring“-Shuttles ist auch wieder organisiert.

(red)