Übach-Palenberg: Tennisfreunde laden zum Schnupperkurs

Übach-Palenberg: Tennisfreunde laden zum Schnupperkurs

Interessierte Kinder und Jugendliche können sich während der Sommerferien bei den Tennisfreunden Holthausen wieder mit dem Spiel des „weißen Sports” in allen Facetten vertraut machen und viel Spaß dabei haben.

Die Klubführung um Vorsitzenden Klaus Burghardt hat ihr kostenloses Angebot erheblich erweitert. Über die gesamten Sommerferien kann jeden Donnerstag auf der Platzanlage an der Holthausener Straße von 10 bis 12 Uhr das Rackett geschwungen werden.

Bei der Sommerferien-Aktion „Tennis für daheimgebliebene Kinder und Jugendliche” steht der Jugendwart Albert Burger mit seinem Team bereit. Die Teilnehmer können unter seiner Anleitung Tennis spielen oder erlernen. Das bewährte Trainer- und Betreuergespann freut sich auf zahlreiche Teilnahme von interessierten Kindern und Jugendlichen.

Mehr von Aachener Nachrichten