1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Tafeln in Übach-Palenberg, Geilenkirchen und Gangelt-Birgden geöffnet

Kostenpflichtiger Inhalt: Ehrenamtler : Tafeln öffnen weiter und appellieren an die Vernunft

„Wir wollen den Bedürftigen auch in diesen schwierigen Zeiten weiterhin helfen.“ So fasst Roswitha Bischhaus-Trotnow, Leiterin der Tafeln in Übach-Palenberg, Geilenkirchen und Gangelt-Birgden, die aktuelle Situation zusammen. In Zeiten der Corona-Krise kann dies, so weiß sie aus der Erfahrung der letzten Tage und Wochen, nicht im normalen Maße geschehen.