Geilenkirchen: Spenden für das Kleiderkarussell

Geilenkirchen : Spenden für das Kleiderkarussell

Groß war die Freude bei den Ehrenamtlern des Kleiderkarussells Geilenkirchen: Eine Abordnung des Zentrums für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr in Geilenkirchen-Niederheid unter der Führung von Leutnant Ruben Hintereker konnte eine große Menge an Sachspenden übergeben.

Für Kinder und Jugendliche

„Wir wollen gerade in der Vorweihnachtszeit Menschen und in erster Linie Kindern und Jugendlichen eine kleine Freude machen“, sagte Oberstabsgefreiter Niaz Moustafa. Neben der Vielzahl von Kleidungsstücken konnte man im Kreise der Kameraden und Angehörigen des Zentrums für Verifikationsaufgaben auch Spielsachen und einen Kinderwagen überreichen. Auch mit dem Ziel, weitere Spender zu animieren, war die Übergabe der Spenden an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ein tolles Erlebnis, und die gespen deten Dinge werden sicherlich ihren Empfängern viel Freude bereiten.

Mehr von Aachener Nachrichten