1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Sendung vermisst: Anklage sieht Zusammenhang mit Post-Einbrüchen

Geilenkirchen : Sendung vermisst: Anklage sieht Zusammenhang mit Post-Einbrüchen

Das Haus in Frelenberg steht offenbar in engem Zusammenhang mit einer Serie an Straftaten, die vergangenes Jahr für Aufsehen sorgte: Die Einbrüche in das Lager der Deutschen Post am Geilenkirchener Bahnhof. Zwischen September und November 2016 war dort fünfmal eingebrochen worden, was man angesichts der Kürze des Zeitraums als dreist bezeichnen kann.

eDi älleF eenrdw dersei Tgea hnca dun nahc vro ctriGeh .eenadlhrvt ,.K rde eseid oecWh ovr dme ncrhrniGeeeilke gfthföSnhcceire dtsn,a ritgee bseeon isn Viresi rde Frdenah iwe ,M. end das hereAanc raitLenhdgc lritreevtu .tah Als mmceuaithßl äTter abhen drie wreetei Agekgtnlae uz nel,teg dei etrs im nuJara fau rde klngabnAkae des rhercenkieenlGi efrsScehfihöcgnt Pltaz eehnnm de.rwen

Am nrrneceekieGhli hnofhBa deernw hkccnePä dnu aPkeet rtgg,leae ied trügeasb icthn tseglezltu dnerew kenntn.o rnmDdhesctneepe eriech tueBe ßlie chsi tord ham.cen nEien einnkle bnciikEl gab es, als ied ashwtttcafSansaatl edise ohWec die egAaknl enegg K. v,elras med wrnreegvoof ,rwued ntmiensdes aeimln dabei gwseene zu ine:s oVn 060 oEur Bradelg büre ine hetSomnarp dnu ein gaoPuü--BHfrsoms ibs inh zu ktoeockuinsFnsn cwvesahrdn os lizhicem djees nru brekdnea r.Putdko uAch eni tpelmteokr nireewgfLea ruwed ebi iedesm hcrEnubi noteemi.mgmn

aNch m,elal wsa ied ltirtemEr ,ewnssi ectahtu ide Betue epsärt in erenrFgbel ediwer afu.