1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Gangelt: Selfkant macht Werbung in eigener Sache

Kostenpflichtiger Inhalt: Gangelt : Selfkant macht Werbung in eigener Sache

Dem positiven Auftritt von „Der Selfkant” bei der „Grünen Woche” im Januar in Berlin Nachhaltigkeit zu geben, ist der Sinn der Gründung des Zweckverbandes „Der Selfkant”, für den Bürgermeister Bernhard Tholen jetzt grünes Licht im Haupt- und Finanzausschuss bekam.

suA eidesm recZvdbankew sraeuh lols die ieüheörtlrbc tgnarmVeukr edr Ronegi „Dre efSlnkt”a ren.fegol iDe ider täeR red inmeedenG len,Gatg etnkfSal nud ufadctlWeh loslen sad tdBeug ürf edisne Veandbr e.telsnl In etlaGng nud akeltnfS sit die tneuEndchgis oncsh gafe,elln acfuetlWdh bgsfttchiäe sich in erd snthäcen Sugntiz eds Rtase mitad. „aD llos ndan eni Mrtbeeiirta sztein, edr 24 neStudn hicsnt sndear mca,ht las eIdne uz ecknwnet,li die edn dtnBkhaiagstneer srneseu hnacsiLsrdt ”etesgi,rn atesfs lonehT seaunz.mm uZ eenim clonesh aVnbdre tögehr nhlrücita ien ertVhose,r den die seveumVrrnbanalgdms fua rheir tiunoedrtsenneki tgSziun erd guSzatn resecpthdnne asu edn eetnprtbuumwseHatgvalan uz nälehw t.ah