1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Scheckkarte ganz schnell gesperrt

Geilenkirchen : Scheckkarte ganz schnell gesperrt

Bei routinemäßigen Überprüfungen im Parkhaus „An der Friedensburg” fanden Armin Kaumanns und Wolfgang Robertz vom Ordnungsamt der Stadt Geilenkirchen gestern Morgen eine Handtasche in einem Abfallbehälter auf der fünften Etage.

Wei shci nhdana dse ennduvfneegor Respsasseie rsetau,leletsh heeörtg ied ehcaTs irene i7rneg-ähj6 uraF aus GhnreiEl.ssiikteneenrcn mA nrtnmoeogMag htaet nie ekutnrbe,ann waet 16 bis 18 Jerha tlrae anMn edr Frau dei aHcdhsneta trse,senin lsa seied mit ehmir draarhF in rde Seatrß nA„ dre gVtsen”eloga gwturesne arw. itM dre tlegsehnnoe areSkccekht der e6ä7Jrih-ng elwlto cish red täTre rzkeu iteZ esräpt na nmiee dotalaGueenmt ene.ibend 051 ruEo Zbrseüneheu seeidm uintZkpte wra die ECeaK-rt bera ietersb rerepsgt, os sdsa er niek Gdel eneizh tknen.o Im millMreeü am huaaskrP fnaend edi bgesnurnOtdmaen uhca enei senrböGdel.I mniee nSetfcieha nfnedaeb shci cohn 015 uE,ro edi der iDeb sincoetlhcfhif esnerbehü etah.t r,dlBeag dsecHnaaht nud aeepRsiss eudwnr der lihictshc tfrrnueee itnrsiBeez diwree kgürungeecez.b