Geilenkirchen: Polizei erwischen Metalldiebe auf frischer Tat

Geilenkirchen: Polizei erwischen Metalldiebe auf frischer Tat

Die Polizei konnte in der Nacht zum Freitag drei Metalldiebe auf frischer Tat erwischen und nahm sie fest.

Aufmerksame Zeugen bemerkten gegen 3.50 Uhr Personen in der ehemaligen Molkerei an der Herzog-Wilhelm-Straße und informierten die Beamten.

Schon kurz darauf konnten diese die drei Tatverdächtigen festnehmen. Die Männer aus Übach-Palenberg, 33, 34 und 47 Jahre alt, hatten diverse Kabel und Werkzeuge dabei. Sie erwartet nun ein Verfahren wegen einem besonders schweren Fall des Diebstahls.

Mehr von Aachener Nachrichten