Immendorf: Pedelec-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Immendorf : Pedelec-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Am Freitagnachmittag ist ein 88-jähriger Pedelec-Fahrer aus Übach-Palenberg bei einem Unfall auf der Kreisstraße 24 bei Immendorf tödlich verletzt worden. Auch die Pkw-Beifahrerin wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Aachen gebracht werden.

Der Pedelecfahrer war gegen 14 Uhr aus Richtung Immendorf kommend auf der Apweilerstraße unterwegs und wollte dort die K24 in Richtung Apweiler überqueren. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Geilenkirchen aus Richtung Prummern kommend auf der K24. Beim Überqueren der Straße wurde der 88-Jährige frontal von dem vorfahrtsberechtigten Auto erfasst und zu Boden geschleudert.

Die Beifahrerin musste mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Aachen gebracht werden. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Foto: Jan Mönch

Die Unfallstelle wurde bis zum Ende der Unfallaufnahme um 16.50 Uhr voll gesperrt.

(pol/red)
Mehr von Aachener Nachrichten