1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Neuer Brunnen ziert den Friedlandplatz

Geilenkirchen : Neuer Brunnen ziert den Friedlandplatz

Gespannt schauten am Montagmorgen Passanten zu, als der Brunnen auf dem Friedlandplatz installiert wurde. Die Brunnenkammer war bereits in der vergangenen Woche in den Boden versenkt worden.

mA taMgon onntekn cihs erüsrrBgeteim hsomTa lireFed nud rteoedieeBngr aHsn Hnsanmau nhosc liemna eni iBdl onv edr rudn 350 lrmKoimga rwcenshe rsnnikruoukotennntB cm.ehan asD ovm ceraehnA elhriBuad Bifasitnou nbiSrrgte gsehnecfefa nkwtsKrue usa irnee nereurniggLBzeo- rudwe fua red nrmneraBkunme tgs.bfiete rrgtbSnei wceatüerbh end oanslnsostilprIztase dun iegetz shci cnadah cahdrsuu nzride.fue „Die rgelFßitnhicu dre rWmu driw erhi d,emecauhnnfpn erätelrk reürieesmtrBg hoTasm eli.rdFe eDr eiehcrB um dei neue Aglane iwdr in den dknmmenoe nTaeg rgfteaptsle dun mit hRueennkäb dnu unlnBgazefp rt.fgueeaetw