1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Neue Kita-Plätze: In Hünshoven entstehen vier neue Gruppen

Geilenkirchen : Neue Kita-Plätze: In Hünshoven entstehen vier neue Gruppen

Die neue Kindertagesstätte in Hünshoven wird viergruppig geplant: Dies erklärte Geilenkirchens Beigeordneter Herbert Brunen in der jüngsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses. Die Hünshovener Kita soll auf dem Gelände der Janusz-Korczak-Schule, die zum Ende des Schuljahres an diesem Standort aufgelöst wird, gebaut werden.

Über edn Stnda dre Diegn rnirefiomet renunB nnu dne s:usscAshu ägrTer erd uenne taiK sti eid ihnLel.feseb Zewchnsi daSt,t srvtneoI udn räerTg, os nuBn,re heba se eheemrr eiegpmtgsbnräAumhscs egnb.gee „enbNe rde nsägilocpaeiedghh uep,prG ide asu erd iKat garlenTi in eid uene aiKt in hHünsenvo ,hlseewtc thnetsnee deir vknisliu iadnetrbee npeGrpu tim Gnrrksteepnäup ovn 15 sbi 20 rKe“d,inn sagte n.rnueB Frü edi in der aKit raneglTi ndeflgelaew ihsdalhgpgioäcee eGrppu wdree feneslbal inee isinlukv ieeaenbtrd eGpurp enthst.een gseam„Ints etentensh cruhd dei nuee tiaK rvei uivnklis inrtebedea Geruppn mti reein tazipäPltazkat nov 60 bis 08 ei.“nrndK

lobdSa red vtsIoner eid Enngrwptunsulfa eelsrltt eba,h eerdw sei imt mde utLdagnemseajnd amtigtb.mse iDe ieiebhrsg gnnauPl eis ichnt gazn rbsogenulis eea,nrvflu ilew nbene ned ied Kati fdneeerfnbte laegBen huca edr zhseknaulcDtm zu bkcncstegirehüi ies. lbaesDh tis es hglraf,ci ob in edmise ahJr nhco ignnubeBa it.s öunrgfEfn sit ncsichlehwhrai mi Jhra 2200.