1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Heinsberg: Mord im Greko-Gebäude: Nachbarin unter Tatverdacht

Heinsberg : Mord im Greko-Gebäude: Nachbarin unter Tatverdacht

Obwohl das Motiv noch nicht einwandfrei geklärt ist, bestätigt sich offenbar der Verdacht einer nachbarschaftlichen Auseinandersetzung, die am Samstag zum Tode eines Mannes geführt hat, der mit seiner Frau im ersten Stock des Greko-Gebäudes an der Heinsberger Hochstraße lebte.

Der necrehAa ttnalwaasatS rD. Jost heSrtcübegz stega ma aDsietng rgeneüebg sueernr uZge,tni adss es sich bie mde fOepr mu ineen 6njri-gäh9e nnaM e.ndhlae nrteU dtaaTervhtc tehst edhjco thnic nisee aFu,r ide ohnc am attgaT sloehtkioiral im cehierB dse einyrsCtCt-e rfenfeggaifu drwneo w,ar sndoern dei barn,cahiN ide auf edm seenbl ruFl etelb.

Leetetrsz lkäertr cuah edi teahTca,s adss hrie othWsruüngn bfaenlels dhurc eid lizPeio mti ienme eetfseerbiKln eiesgvltre dnrweo r,aw iwe echrRceehn vor Ort eegnerb .nathet

cihliewztZcshnie tlegi dre fsawSahtnsctltaaat asd teiebgusnOriodknbs dre iGidmtheznicres sua ölKn vo.r

nmaeDhc atrbs red i69,regJäh- der mit rernehme eteseMnircshs im cnüekR auf der ouchC dsitnez fnuuadfenge nderwo esni lslo, c„rhdu neie Wrligknhecuesw usa stBlvuulret dnu lnhAe,igwooklkni“ru iwe se zechtbgeSrü ftm.orliuere

eDi 57 earJh ltae aNiranb,ch gegen ied mi likbiHnc fau edi vno rde nwltStfasahtsacaat evmuterte örrrevnepeuKlztg itm eodTslogfe ein leiiwnergtsie tlihfsenbnnegerrUbug e,igrng eedfbin schi mmeir ohnc in der c,yPaesitirh os r.bthgceezüS