1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Marihuana über die Grenze gebracht: Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren

Geilenkirchen : Marihuana über die Grenze gebracht: Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren

Zu einer Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren verurteilte das Schöffengericht Geilenkirchen unter Vorsitz von Richter Anselm Pütz einen 27-jährigen Angeklagten, weil er Marihuana über die Grenze befördert hatte.

ie„B der ensinetkl dda,ginwnuZurelh fraüd ekönnn ieS esised echtriG esh,nnea heneg iSe nis sgiGen,ä”nf stgae der rDhRe.itcei aaalfctathSasw,tsnt dei ine arhJ Gfinesgnä neho eurgBhnwä tereorgdf tth,ae htate in red lrAnaghetfskci tlegseet,lfst ssad re ma 1.2 rNvebome 0720 ma agerzüeGgnnbr gbirumR itm edm raardFh asu edn reNeanddlien mdkonem mit 194 mrmGa auMahanri ni ienem euleBt megfnneomset nodrwe rw.a reD Jä2r7ge-ih tendgas, ni nde enNdaneiderl 510 marmG ahirnMaau zu emnei isrPe ovn 603 uEro gufteka zu e.hnba