1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Lebensgefährtin brutal verprügelt: Zweieinhalb Jahre Haft

Geilenkirchen : Lebensgefährtin brutal verprügelt: Zweieinhalb Jahre Haft

Die Schilderungen des vom Krankenhaus Geilenkirchen erstellten Attests klangen noch lange in den Ohren der erschütterten Anwesenden nach. Denn eine 34-jährige Schaustellerin aus Gangelt wurde im Februar dieses Jahres von ihrem heute 36-jährigen Lebensgefährten, einem Schausteller und Schrotthändler, brutal verprügelt.

eDr Mnna tusmes sihc ovr mde öhfnchetrfcgSei rnteu osrVtiz ovn mhsAetritrgsrokcdiet sAmnle Pzüt raeb ntchi nru eewng rdeise Tat ta.wtenrrvone Klö,retgreevupnzr Nunö,gtgi edu,rohBgn lsMhansdnuig dnu uHdsbisecrueafnrh lähzet tleeegrAentavrrk aatatntSslwa Avd´is a.fu Eine ,ietLs eid i,hcs eiw rde kBlci sde rthseGci in dsa retfestriSagr eds nsnaMe ztg,eie esti emeisn .16 jabLersneh remim rwtiee ärrenteeg,vl tmi den mrime cieehgln rr.vtToeünfaw Vro alelm ,Kvelrepnögrzenetur darnrteu cahu die lghhfcereiä S,oetr hönrege muz rSrtferaoitpree esd nMea.ns Eein aneCch fua wh,ureBngä wei vno nneeis entergedirVi odgrferet, bga sda ihtecGr edm naMn .tchin tsaesdnettS arentcshp es mti izleaheinbw Jnrahe tfHa neoh nhgwäurBe nde nornFuregde dse wasasatalt.entS