Geilenkirchen: Kollision beim Abbiegen: Drei Verletzte

Geilenkirchen: Kollision beim Abbiegen: Drei Verletzte

Drei Verletzte und zweimal Totalschaden sind die Bilanz eines Abbiegeunfalls am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Gutenbergstraße.

Ein 68-jähriger Mann aus Übach-Palenberg befuhr mit einem Pkw die Gutenbergstraße in Richtung Sittarder Straße und wollte an der Einmündung nach links in Richtung Geilenkirchen abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 33-jähriger Mann aus Geilenkirchen mit seinem Wagen auf der Sittarder Straße in Richtung Gillrath.

Als der 68-Jährige nach links abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden Pkw des Geilenkircheners. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge herumgeschleudert und total beschädigt.

Dabei erlitten sowohl der Übach-Palenberger als auch der 33-Jährige sowie seine 31-jährige Ehefrau Verletzungen. Sie wurden nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle mit Rettungswagen zum Geilenkirchener Krankenhaus gebracht. Nach ambulanter Behandlung konnten alle Personen wieder entlassen werden.

Mehr von Aachener Nachrichten