Geilenkirchen: Kleiderstube verteilt Erlös an 31 Kitas, Schulen und Vereine

Geilenkirchen : Kleiderstube verteilt Erlös an 31 Kitas, Schulen und Vereine

Gespannt warteten die Mitarbeiterinnen der Kleiderstube Geilenkirchen im Kellergeschoss der Katholischen Grundschule Brucknerstraße auf die Vertreter der 31 Kitas, Schulen und jugendfördernden Vereine, denen sie eine Spende zukommen lassen wollten.

Das Team, bestehend aus Angela Dohmen, Rita Janes, Gertrud Kohnen, Bertie Kuck, Marianna Max, Marianne Ohlenforst, Thea Petz, Liselotte Plum, Marlies Tings und Aggie Welfens, freute sich, mit jeweils 200 Euro aus dem Erlös des Verkaufs in der Kleiderstube, Kinder und Jugendliche zu unterstützen.

Marlies Tings begrüßte die Anwesenden, darunter Ruth Bürgens, die neue Schulleiterin der KGS Brucknerstraße, und meinte: „Das ist die neue Hausherrin. Mit der müssen wir uns gut stellen.“ Tings wünschte allen, die sich um die positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen bemühen, viel Glück bei ihrer verdienstvollen Arbeit und bedankte sich herzlich bei den Spendern. Auch im nun bereits 26. Jahr der Kleiderstube Geilenkirchen wolle man mit dem bewährten Elan weiterarbeiten.

Wer mag, kann gerne mal zum Stöbern in der Kleiderstube vorbeischauen. Dort gibt es eine reichhaltige Auswahl an Damen-, Herren-, Kinder- und Babykleidung, Schuhen, Hüten, Taschen, Kinderwagen, -betten, und -autositzen, Spielen, Koffern, Fahrradhelmen, Kinderbetten, Porzellan, Gläsern und kleinen Haushaltsgegenständen. Möbel sind jedoch nicht im Sortiment. Alles wird gegen eine kleine Spende abgegeben.

Die Kleiderstube in der KGS Brucknerstraße hat nun Sommerpause bis zum 22. August. Danach ist sie wieder jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Glückliche Spendenempfänger

Folgende Einrichtungen durften sich über eine Spende von je 200 Euro freuen: KGS Geilenkirchen, Bruckner Straße; GGS Europa-Grundschule, Geilenkirchen; Kindergarten St. Ursula, Geilenkirchen; Förderverein Awo Kita, Jahnstraße; Stadtbibliothek Geilenkirchen; DLRG Ortsgruppe Geilenkirchen; Modellflug-Club Ikarus Geilenkirchen; St. Josef Schützenbruderschaft 1880 Bauchem; FSV 09 Geilenkirchen-Hünshoven; Kita Triangel, Geilenkirchen; Evangelische Jugendeinrichtung Zille, Geilenkirchen; Musikschule Geilenkirchen; Städtische Realschule Geilenkirchen; Katholischer Kindergarten St. Johann Baptist, Lindern; Jugendabteilung SG Union 94 Würm-Lindern; Katholische Bücherei St. Johann Baptist, Lindern; St. Johannes Schützenbruderschaft Lindern 1925; Karnevalsgesellschaft Würmer Wenk 1949; Messdiener Pfarre St. Gereon Würm; St. Gereon Schützenbruderschaft Würm 1559; FC Rhenania Immendorf — Gothaer Cup in Schweden; KGS Immendorf — Lesende Schule; Städtische Kita Immendorf; St. Johannes Schützenbruderschaft Prummern; Musikverein Prummern; Musikverein St. Anna Tripsrath; Hatterather Karnevalsverein De Schanzeremmele; Messdiener Pfarre St. Maria Namen Gillrath; BdSj Bezirksverband Geilenkirchen; Förderverein GGS Gillrath und Trommler- und Pfeifferkorps Bauchem 1921.

(rk)
Mehr von Aachener Nachrichten