1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Kleiderstube beschenkt die Vereine

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Kleiderstube beschenkt die Vereine

Seit vielen Jahren tragen die Frauen der Kleiderstube Geilenkirchen ihr Scherflein dazu bei, Jugendliche in der Stadt durch eine Geldspende zu unterstützen. 33 begünstigte Vereine und Einrichtungen standen auch diesmal wieder auf der Empfängerliste. Eine Gesamtsumme von 8000 Euro konnten die Frauen jetzt verteilen. Die Kleiderstube macht zur Bedingung, dass alle Empfänger die Geldspenden für ihre Jugendarbeit verwenden.

aninMraa xaM onv erd dKsbuleteeir tfreue ,hics den veeceinhnreds irräKegndetn, Slucneh und rieenenV in red nwecettzoiiarhhsV weider eni knmimseewlol Gneskhce ni omrF sideer leenpseddG kmmoznue slanes zu nkennö. Sei ertalielpep na eid räp,mfEgne gilfßei ide bWrrememetol für ide bKeesetirlud uz n.herrü Nitch unr ieLt”raenn„ef ürf ecrtuagbeh neBldiekug wnerdü shgteu,c seonndr ucah mbnrAh.ee :xaM iWr„ kennnö ncoh eilv rehm dunKne abhrc,nue eWar tis eungg ad, rjede afdr uz usn m.moe”nk