Geilenkirchen: Kabelklau: Rund 600 Kilo verschwunden

Geilenkirchen: Kabelklau: Rund 600 Kilo verschwunden

Die Menge erstaunt auch die Behörden: Rund 600 Kilogramm Kabel sind gestohlen worden. Nach Darstellung der Polizei nahmen unbekannte Täter das Material mit von einem Lagerplatz am Camphausenweg.

<

p class="text">

Als möglich kommt in Betracht, dass das Kabel über den nahen Wurmweg weggeschafft worden ist. Als Tatzeit wird Sonntag 23 Uhr bis Montag 6 Uhr angegeben.

Mehr von Aachener Nachrichten