1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Kollision nach Überholmanöver: Junger Mann durch Zusammenprall schwer verletzt

Kollision nach Überholmanöver : Junger Mann durch Zusammenprall schwer verletzt

Bei einem Zusammenprall zweier Autos sind am Mittwochnachmittag in Geilenkirchen-Immendorf zwei Personen verletzt worden, darunter ein junger Mann schwer. Der Kollision war ein Überholmanöver vorausgegangen.

Das berichtet die Heinsberger Polizei. Demnach war ein 52-jähriger Heinsberger gegen 14.45 Uhr auf der Bundestraße 56 in Richtung Geilenkirchen unterwegs, als er in Höhe Immendorf auf die Gegenfahrbahn fuhr, um einen Traktor zu überholen. Dabei kollidierte sein Auto mit dem eines 24-jährigen Linnichers, der in entgegengesetzter Richtung unterwegs war.

Der junge Mann wurde durch den Aufprall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Heinsberger wurde leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt. Während der Unfallaufnahme wurde die B56 zwischen den Anschlussstellen Immendorf und Boscheln bis 16:50 Uhr gesperrt.

(red/pol)