1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: „Junge Oper Detmold“ mit Musik und Tanz zum Mitmachen

Geilenkirchen : „Junge Oper Detmold“ mit Musik und Tanz zum Mitmachen

Wie ist das eigentlich so, als Tenor oder als Sopranistin auf der Bühne eine Oper zu singen und zu spielen? Wie fühlt es sich an, mit Musik und Emotion das Publikum zu bewegen? Antworten darauf gab es beim jüngsten Besuch der „Jungen Oper Detmold“ an der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule in Geilenkirchen.

eHir ewdru nthci nur neie peOr rühfa,ueftg rihe tnduref ied Scrühel tlsbes inmela ni eiren erOp .tcemmhain rFü dei nurd 201 erShülc esd ütnnfef udn escenhts ggaashrnJ rdweu isered mTura .wahr nenD ise fdetnur ni rgeen stamuambieerZn znsiwehc irrhe hculS,e drene öenrvdFeerir und red ugJnne Orpe lemDtod inmeal estsbl ebi tleeEbnrg drkenHcusmip lWrelgetof äsl„nHe dnu rG“ltee ismpe.linte Die lfnaleseb 012 etasw tneeärl derinK dre scestneh esKnlas nreebetl rotMasz siae„nBte und iseea.tBnn“

ho„Snc mi efrlodV drenew edi küStec mi iireksMucnhuttr ,itevetore“br ertievr hrLnreie Marai Sooma,lbg edi siteesn dre Sleuch asd tePjkor ereube.tt 52 ndreKi tpsinlee dnu chnaprse thuzilzscä eine olleR fau dre Bneüh, obewi emstüKo dun iesiqRenut ahuc nvo nde rhsacDschlwNr-nelaute sstelb rchgetbimta udewn.r Dei teenenkirdhgc uruAüfgnfneh mhaetcn rcdhu eid ieenbedgl Intratikoen enswzchi Sülhcenr dnu egEmbeidseilmenntrl higirct eu.erdF iaDbe nstervaned se ied reteretrV red egunn„J pOre Dtlmdeo“, edi nirKed iekdrt rchsnnezaepu und ßiuer.imznet

o„S entelrn eid rdienK incth rnu ide nKtipseomon und rih hicskeuaislms aSchenff nkee,nn ndseonr cuah dei Hmmteaerlaukp sde keatisthM,seru dei metSgilnma nov oSnrpa bis assB soiew dei utOthreer,tnseiems“rcn feurte hics araMi .gaoobmSl üFr dei otonirP ßExatp-rSa ewnrdu nnad ohcn nsontpa ied eehrLr tim ebdenuie,ngn ide bie erd toknAi üiltrnhca gerne ,ntmactimeh udn rüdfa uhac den howdeneietrnvl Apuplsa erd rinKde ree.tnten