1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen-Beeck: „Its Crime Time”

Geilenkirchen-Beeck : „Its Crime Time”

„It´s Crime Time” war die erste Lesung der Alsdorfer Lesebühne im Erzählcafé Beeck überschrieben. Zwar konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht, wie zunächst angekündigt, im Dialog gelesen werden, doch auch mit leicht geändertem Programm präsentierten Vorsitzender Wolfgang Rosen und Miriam Hinzen am Piano einen spannenden Nachmittag.

iMt ,zWit evli Gfühel üfr thgriiec nBgentou dun ide drneebsoe puSagnnn ienre icsKeclhgtrmeainhi ecfshtaf se ngalofgW osenR, ide gtu 02 öZreurh eib erd mPereire ni neiens nnaB zu eh.znei rgaEd lenAl seoP „sDa eährectrsivre Hzer”, „Mord nture Fn”deuenr nov areNd yrT,e nrHey rleassS e„rD gTa edr trhHniu”gnci dun „meNurm ch”at nvo kcaJ iihRtec rtefan genau edn hamcGecks der nFdeeru serednapnn cZiwtGehsech.nhnseci nde Zinlee nud exetTn trfa miMari innzeH tmi hirne bestls otimnnroepek entmonKiiposo hctin unr nde ertcgiihn oT,n nnrodse esgrot ucha ürf eine ohnc ettseiaserenrn äemhsptr.oA üFr os evil utge tgLnsieu nhosc ibem teerns tfttiurA im Ehrécäzlaf gba se acnhtrliü uahc lvei lpsAuap nvo setnteeigrbe nurerö.Zh